Einträge von ChristNet

Naher Osten: Gottes Friede! – Gebetsanliegen

~ 2 min

~ 2 min Gebet in Liebe und Erkenntnis Für jemand beten heisst nicht, mit seinem Handeln einverstanden zu sein. Gott ist der Erste, wenn es darum geht, Fehler schonungslos aufzudecken und doch ganz zu seinen Geliebten zu stehen. So können wir vorbehaltlos für Israel und für die Palästinenser beten.   ·      Wir beten für die Juden; durch eine […]

Communiqué – Naher Osten: Welcher Friede?

~ 4 min

~ 4 min GENF, 27.2.2004 : ChristNet ist ein Forum von evangelischen ChristInnen, das sich mit sozialen, wirtschaftlichen, ökologischen, kulturellen und Entwicklungsfragen kritisch auseinandersetzt. Wir wollen eine Politik der Nächstenliebe entwickeln, die von den Bedürfnissen der Schwächsten ausgeht, und durch Aufklärungs- und Sensibilisierungsarbeit die Debatte zu gesellschaftlichen Themen in den Schweizer Freikirchen anregen.   Viele Christen fühlen sich […]

ChristNet in Davos (Samstag 25.01.03)

~ 8 min

~ 8 min CHRONIK EINER PSEUDO-DEMO Kulisse: Die Festung des Weltwirtschaftsforums (WEF) steht einmal mehr unter dem Höchstschutz von Polizei, Militärpolizei und Armee mit dem Auftrag, mit Autodurchsuchungen, Identitätskontrollen usw. die „guten“ von den „bösen“ Demonstranten zu trennen. 1. Akt: Die Spannung steigt: 11.00 Uhr: Unsere sieben „Terroristen“ besammeln sich in Thusis (GR). Nach einem kurzen Fototermin für […]

G8 ? Gegen die globalisierte Gewalt

~ 4 min

~ 4 min Warum wir nach Genf kommen Der G8-Gipfel zieht neben den 8 mächtigsten Politikern der Welt viele mehr oder minder friedliche Demonstranten an. Sie werden Globalisierungsgegner genannt, zutreffender wäre aber Globalisierungskritiker, denn die Globalisierung selber ist nicht aufzuhalten. Entscheidend sind aber die Regeln der Globalisierung. Wer bestimmt? Die Macht des Geldes, der grossen Konzerne, der reichen […]

,

Der Nachholbedarf der Christen im ökologischen Verhalten

~ 8 min

~ 8 min Die heutigen Umweltprobleme haben nichts mit dem Evangelium zu tun ? Der Erhalt der Schöpfung erscheint vielen Christen eher unwichtig. Anders ist es nicht erklärbar, wie unbekümmert mit dem Auto herumgefahren wird, Flugreisen unternommen werden und energieintensive Vergnügungen konsumiert werden. In den USA hat mit der Wahl von Präsident Bush, welcher bekanntlich stark von Christen […]

Ungewollte Schwangerschaft: Aufruf an die Behörden der Schweiz

~ 2 min

~ 2 min Mit Blick auf die Abstimmungen vom 2. Juni über die Initiative „Für die Mutter und das Kind“, sowie über die „Fristenregelung“ richtet das Forum ChristNet den folgenden Aufruf an die Behörden der Schweiz: Wir anerkennen, dass die Lebensumstände, die zu einer Abtreibung führen, sowie die Abtreibung selber in den allermeisten Fällen schmerzhaft und folgenreich sind. […]