Einträge von Samuel Ninck-Lehmann

Bericht der ChristNetKonferenz 2007

~ 3 min

~ 3 min Bern/Basel, 23.9.07 „Knapp 100 TeilnehmerInnen nahmen am Samstag in Bern an der ChristNetKonferenz „Die Schweiz “ bekannt für ihre Barmherzigkeit?“ teil. Im aktuellen konfrontativen und hasserfüllten Wahlkampf ist ChristNet überzeugt, dass die Schweizer Politik nicht nur inhaltlich, sondern auch im Stil mehr Barmherzigkeit braucht. Der Auftrag der Schweiz: Grosszügig teilen Am Morgen sprach Hanspeter Nüesch, […]

Neues Asylgesetz: Zwei Kommentare

~ 2 min

~ 2 min Ein Anti-Asyl-Gesetz Angesichts der Bestimmngen dieses neuen Gesetzes kann man sich fragen, was von der humaniätren Tradition der Schweiz noch übrig bleibt. Schaut man die Bedingungen an, die an die Genehmigung eines Asylgesuchs gebunden sind, gleicht dieses Gesetz eher einem Anti-Asyl-Gesetz. Unsere Politiker freuen sich über den Rückgang der neuen Gesuche1 und verschweigen geflissentlich, dass […]

,

„Du bist fremd gewesen“

~ 2 min

~ 2 min „Du sollst den Fremden nicht misshandeln und ihn nicht unterdrücken. “ (Exodus 22:21) Mehr als 100 Mal befiehlt das Alte Testament, Fremde zu schützen. Die wiederkehrende Formel „der Fremde, die Witwe und die Waise“ zeigt, dass für Gott die Fremden zu den Schutzbedürftigen gehören. Der Grund für diesen Schutz wird nach der oben erwähnten Stelle […]

Liebe MitchristInnen, keine Angst vor Missbrauch!

~ 3 min

~ 3 min ?Sozialmissbrauch, Scheinasylanten, IV-Schummler?? In gewissen Kreisen werden Themen wie Asyl, Arbeitslosigkeit und IV hauptsächlich unter dem Gesichtspunkt des möglichen Missbrauchs behandelt. Natürlich ist Missbrauch nicht gut und sollte bei der Formulierung der Sozialpolitik berücksichtigt werden. Aber viele Politiker brauchen die Missbrauchsangst als Begründung für die ständige Verschärfung der Bezugsbedingungen für diese sozialen Leistungen. Das führt […]

, ,

Gründe für eine christliche Umweltpolitik

~ 5 min

~ 5 min Anregungen für eine biblische Auseinandersetzung Gottes Auftrag Der Schöpfungsbericht beschreibt die Schöpfung der Welt und des Menschen. Oft wird die besondere Stellung des Menschen in der Schöpfung betont. Ich möchte dem keineswegs widersprechen, überträgt ihm Gott doch die Verantwortung über die gesamte Schöpfung und befähigt ihn, diese auch auszuüben; er soll über die Tiere herrschen1. […]

130 Tipps für ein engagiertes und gesundes Christsein

~ 3 min

~ 3 min Ohne persönliche Reflexion und die Bereitschaft, bei sich selber anzufangen, wird unser Glaube hohl, selbstgerecht und unbarmherzig – und politische Aktionen verlieren an Glaubwürdigkeit Deshalb: 130 Tipps für ein engagiertes und gesundes Christsein Die Tipps sollen uns motivieren, herausfordern, provozieren … Ich bete für Politiker Ich fahre Velo, statt Auto Ich bitte Gott um Weisheit […]