Spenden

Freundeskreismodell

Unser Koordinationsteam wird über ein Freundeskreismodell finanziert. Wenn es für sie finanziell eng wird, bieten wir einen finanziellen Zustupf. Unterstütze ihre Arbeit finanziell mit einem einmaligen Spende oder eine regelmässigen Beitrag. Sie behalten Euch persönlich über ihre Arbeit und Gebetsanliegen auf dem Laufenden.

ChristNet wird ausschliesslich über eure Einzelspenden finanziert. Falls Du uns unterstützen möchtest, sind wir Dir sehr dankbar:

CH12 3000 0001 3072 3995 2
Trägerverein ChristNet
3000 Bern
Referenz 00 00000 00000 00000 00000 00000

Ihre Unterstützung ermöglicht uns, relevante Themen fundiert, zeitgemäss und in anregender Form anzusprechen.

Finanzielle Grundsätze

Wir stellen unsere Arbeit finanziell auf folgenden Grundsätzen ab:

Vertrauen: «Suchet vielmehr zuerst sein Reich und seine Gerechtigkeit! dann werden euch alle diese Dinge hinzugefügt werden.» Matthäus 6,33
Mammon brechen: Geben-Empfangen, statt verdienen-kaufen-verkaufen
Einfacher Lebensstil: Bedarfslohn, nicht «Leistungslohn», Bedürfnisse anmelden und respektieren
Gabenorientiertheit
Wertschätzung der Person: Dank, Ermutigung, Förderung
Transparenz: Uns ist ein transparenter Umgang mit dem uns anvertrauten Geld wichtig. Den rechtlichen Rahmen dafür schafft der Verein, der vom Kanton Bern als gemeinnützig anerkannt wurde. Somit sind alle Spenden steuerbefreit.